Corporate Design/Corporate Identity

Das unternehmerische Erscheinungsbild umfasst auch die visuelle Darstellung eines Unternehmens nach innen und außen. Ziel ist eine unverwechselbare, einprägsame, individuelle Unternehmensidentität zu besitzen. Dazu gehören u.a. Logos und die Verwendung von Farben. Bestes Beispiel ist die Farbe Magenta und das „T“ für die Telecom.

Zuletzt aktualisiert am 07.11.2013 von Gerd Kunze.

Zurück